05.02.2008 Allgemein, Energieeffizienz Kein Kommentar

Berechnung der Heizlast von Gebäuden und Wohnungen

Ich möchte an dieser Stelle auf das zwar nicht neue aber beliebte und damit etablierte online Tool zur Berechnung der Heizlast in Gebäuden und Wohnungen von Frau Maga Heidi Krischan hinweisen. Durch umfangreiche Angabemöglichkeiten mit guten Hilfestellungen erlaubt das Programm die Berechnung der Energiekosten für die Beheizung von Gebäuden und Wohnungen bei unterschiedlichen Raumtemperaturen und für verschiedene Energeiträger. Die Ergebnisse können als PDF gespeichert werden.

Das Tool finden Sie auf der Homepage des Institutes für Elektrische Anlagen oder gleich über diesen Link: http://www.ifea.tugraz.at/hp_old/heizlast/heizlast.htm

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben