28.11.2011 Allgemein Kein Kommentar

Vertiefung der Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Riga

Die Assistentin des Rektors der TU Riga, Frau Mag.a Inese Džarcāne, hat im Zusammenhang mit der Inauguration des neuen Rektors unserer Universität das Institut für elektrische Anlagen besucht. Es wurde die Ausweitung der bereits im Rahmen eines EU-ERANET-Projektes bestehenden Zusammenarbeit vereinbart.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben