02.03.2012 Allgemein Kein Kommentar

Millionengewinn für IfEA (?)

Am 28. Februar 2012 gab es in der Inffeldgasse 18 verwunderte Gesichter: hatte das Institut für elektrische Anlagen (IfEA) einen Millionengewinn im Lotto gemacht? Oder möchte der Institutsvorstand auf etwas – was??? – hinweisen?

Hier des Rätsels Lösung: der Institutsvorstand, Professor Dr. Fickert, fuhr auf Einladung der Europäischen Kommission nach Brüssel, und das von ihm bevorzugte Taxiunternehmen, die Firma Star Taxi, das unter anderem auch die abgebildete Limousine besitzt, hatte an diesem Vormittag nur dieses Fahrzeug zur Verfügung. Es wurde außerdem nach dieser Fahrt in die Werkstatt überstellt.

Also: kein Lottogewinn – leider !!

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben