16.01.2013 Allgemein Kein Kommentar

Erfolgreiche Auditierung von Projekten der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)

Am 15. Januar 2013 fand durch zwei Vertreterinnen der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) eine Auditierung der Forschungsprojekte “Smart Losses” und ” Smart Efficiency“ statt. Beide Projekte sind am Institut im Rahmen von Dissertationen wissenschaftlich erfolgreich abgewickelt worden, und die wirtschaftlich-kommerzielle Korrektheit der Institutsgebarung wurde durch diese Auditierung vollinhaltlich bestätigt. An dieser Stelle sei unserer ausgeschiedenen Mitarbeiterin, Frau Dipl.-Ing.  Beti Trajanoska, noch einmal herzlich für ihre jahrelange sorgfältige und verlässliche Betreuung beim Controlling unserer Projekte gedankt!

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben