24.06.2013 Veranstaltungen Kein Kommentar

CIRED 2013 – ein Erfolg für IfEA

Von 10.-13.Juni ging in Stockholm die CIRED 2013 (Congrès International des Réseaux Electriques de Distribution, International Conference on Electricity Distribution), die mit weit über tausend Delegierten weltweit größte Konferenz über Energieverteilung, über die Bühne. Das Institut für Elektrische Anlagen war mit 7 Teilnehmern aktiv vertreten. Neben den unten angeführten Präsentationen wurde von Prof. Fickert eine Round-Table-Diskussion geleitet und von Dr. Renner als Mitglied des TC Session-2 organisatorisch zum Gelingen der Konferenz beigetragen. Die nächste Konferenz findet in zwei Jahren in Lyon statt, Dr. Renner wird dort als Chairman die Session 2 leiten.

Präsentationen in der Main Session:

  • Schmaranz, Polster, Marketz, Brandl, Renner, Weixelbraun, Köck: Blackout – key aspects for grid restoration
  • Fickert, Lindinger, Schmautzer, Raunig: Verification of global earthing systems

Posterpräsentationen:

  • Herzmaier, Renner, Gomez: Low voltage ride through capability of gas engine driven units
  • Elbe, Schmautzer: Appliance-specific energy consumption feedback for domestic consumers using load disaggregation methods
  • Achleitner, Fickert, Pack, Raunig, Plesch: Oscillation phenomena in isolated high voltage networks caused by lightning strokes
  • Raunig, Schmautzer, Fickert, Steinkellner, Achleitner: A new approach for the calculation of disturbing currents in inductively coupled transmission lines
  • Wakolbinger, Fickert , Brandauer, Schwingshackl, Malleck: Smart emergency – new issues of emergency supply systems for critical infrastructure
  • Brandauer, Köck, Wakolbinger, Fickert: Loss calculation and optimisation in low-voltage networks
  • Aigner, Schmautzer, Buchauer, Bitzan: Technical analyses of network structures regarding decentralized feed-in
  • Tengg, Schoaß, Druml, Schmaranz, Marketzl, Fickert: Evaluation of new earth fault localization methods by earth fault experiments

Special Report:

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben