03.10.2013 Allgemein Kein Kommentar

Rigorosum Manfred Wurm

Am 10. September 2013 bestand Herr Dipl.-Ing. Manfred Wurm sein Rigorosum.

Seine Dissertation mit dem Thema „Vergleich der Bestimmungsmethoden der Fehlerortentfernung beim einpoligen Fehlernachweis im praktischen Netzbetrieb“ ist ein wesentlicher Beitrag in der Konsolidierung der Forschungsarbeit unseres Institutes auf dem Gebiet der Erdschluss-Schutztechnik: es wurden in eindrucksvoller Weise Berechnungen, Labor-Messungen und Feldversuche durchgeführt und miteinander gekoppelt, um die Gültigkeit einer neuen Formel zur Erdschluss-Distanz-Ortung nachzuweisen.

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben