26.01.2015 Elektrotechnik, Kraftwerke, Netze und Last Kein Kommentar

Netzwiederaufbau im österreichischen Übertragungsnetz

Es ist gelungen, Dr. Michael Weixelbraun, Vorstandsassistent bei Austrian Power Grid APG, für einen Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung „Regelung und Stabilität elektrischer Energiesysteme“ zu gewinnen. Am 23.1.2015 wurde den interessierten Hörern die Möglichkeit geboten, aus erster Hand durch den Experten für Netzsicherheit über die aktuellen Problemstellungen im Übertragungsnetz, Netzwiederaufbaukonzepte, und Schwarzstart- und Inselnetzversuche informiert zu werden. Die in diesen Fällen unbedingt notwendige Zusammenarbeit von Übertragungsnetz-, Verteilnetz und Kraftwerksbetreiber wurde hervorgehoben. Anschließend an den Vortrag ergab sich die Möglichkeit einer vertiefenden Diskussion zum Thema Netzbetrieb und Netzsicherheit.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben