26.03.2015 Allgemein Kein Kommentar

Habilitationsvortrag von Dr. Schmaranz

Am 18. März 2015 hielt Herr Dr. Robert Schmaranz im gut besuchten Hörsaal i1 seinen mit Spannung erwarteten Habilitationsvortrag.

Als Thema hatte er „Betriebsführung elektrischer Netze im Hinblick auf Versorgungssicherheit“ gewählt – eine Thematik, die wegen der gekonnten Verbindung von Netzausbau und Betrieb, von Theorie und Praxis – gerade unter den heutigen Bedingungen der raschen Veränderung des Umfeldes – viele externe Hörerinnen und Hörer anzog.

Nach dem Vortrag fand zwischen den Anwesenden und Dr. Schmaranz eine ausführliche und interessante Diskussion zur gegenwärtigen Situation und der Bewertung der Versorgungssicherheit statt.

Die Frage, ob es durch die partielle Sonnenfinsternis am 20. März 2015 zu Netzstabilitätsproblemen kommen könne, beantwortete er negativ: und er behielt recht, wie wir alle heute wissen!

Wir wünschen Herrn Dr. Schmaranz für seine Dozententätigkeit alles Gute!

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben