24.11.2016 Allgemein Kein Kommentar

“Mit den Füßen im Acker“

Dieser Leitspruch wurde am 16.11.2016 wahr, als die abgebildeten Institutsmitarbeiter Dipl.-Ing. E. Hufnagl, J. Gether und J. Schild (Diplomanden) Im Rahmen einer Messung zur Bestimmung des globalen Erdungssystems die spezifische Bodenleitfähigkeit maßen: Nach der Durchquerung des Ackers wissen alle, wie es sich auf 10-cm-Plateausohlen geht!

PS: Die Messungen brachten wesentliche Erkenntnisse betr. der globalen Erdungssysteme.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Kommentar schreiben