Elektromagnetische Felder

21.12.2011 Allgemein, Elektromagnetische Felder, Elektrotechnik No Comments

Neue Mitarbeiterin

Am 2. November 2011 begann – Frau DI Eva Hajdu – ihre Arbeit am Institut als wissenschaftliche Projektmitarbeiterin. Ihr Arbeitsgebiet umfasst im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV / EMF) die Berechnung und Messung magnetischer und elektrischer Felder von elektrischer Anlagen.
Frau DI Eva Hajdu bringt, nach ihrem Ausbildung an der HTBL Pinkafeld (Elektrotechnik) und an der TU Graz in Mathematik (Statistik), Berufserfahrungen bei Infonova, Roche Diagnostics und AVL mit.

19.09.2011 Elektromagnetische Felder No Comments

Neuerscheinung Buch: “Elektromagnetische Felder im Bereich elektrifizierter Bahnanlagen und ihre gesundheitlichen Risiken”

Das Buch “Elektromagnetische Felder im Bereich elektrifizierter Bahnanlagen und ihre gesundheitlichen Risiken” ist soeben im Verlag der TU Graz erschienen.
Dieses Buch richtet sich sowohl an Planer, Errichter und Betreiber elektrotechnischer Anlagen als auch an alle Personen, die sich mit dem Thema
niederfrequente elektromagnetische Felder und deren Auswirkung auf die Umwelt auseinandersetzen wollen und die fundierte technische und medizinische
Grundlagen suchen. Durch die übersichtliche Darstellung der Grundlagen und die Vielzahl an Beispielen sowie in der Praxis erprobten Lösungsvorschlägen
zur Berechnung, Reduktion und Bewertung von elektrischen und magnetischen Feldern stellt dieses Buch einen wertvollen Beitrag zum verantwortungsvollen
Umgang mit der Umwelt dar.

Autoren und Autorinnen: Ernst Schmautzer, Jiri Silny, Katrin Friedl, Lothar Fickert, Maria Aigner, Alexander Gaun, Georg Rechberger, Andreas Abart
ISBN 978-3-85125-046-6
462 Seiten, farbig, kartoniert
Preis: 84€
Inhaltsverzeichnis des Buches


Bestellen unter: verlag@tugraz.at

14.09.2011 Allgemein, Elektromagnetische Felder No Comments

Stellenausschreibung (Kleine Zeitung): Vollzeit-MitarbeiterIn

ProjektmitarbeiterIn (vorzugsweise HTL-Ausbildung / Elektrotechnik / Mechatronik)

am Institut für Elektrische Anlagen der Technischen Universität Graz wird gesucht.

Arbeitsgebiet: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV/EMF), Berechnung und Messung magnetischer und elektrischer Felder elektrischer Leitungen

Dienstverhältnis: Planungshorizont mindestens 2 Jahre, Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden, Arbeitseintritt ab sofort

Grundkenntnisse in Matlab erwünscht.

Einschulung: durch das Institut für Elektrische Anlagen

Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind bis Fr, 30. September 2011 an das
Institut für Elektrische Anlagen der
Technischen Universität Graz
Prof. Dr. Lothar Fickert
Inffeldgasse 18
A-8010 Graz

zu richten.

31.08.2011 Allgemein, Elektromagnetische Felder, Elektrotechnik, Lehre und Prüfungen, TU Graz No Comments

MitarbeiterIn gesucht (40h/20h)

Vollzeit-MitarbeiterIn

ProjektmitarbeiterIn (vorzugsweise HTL-Ausbildung / Elektrotechnik / Mechatronik)
wird am Institut für Elektrische Anlagen der Technischen Universität Graz gesucht.

Arbeitsgebiet: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV / EMF), Berechnung und Messung magnetischer und elektrischer Felder elektrischer Leitungen

Dienstverhältnis: Unbefristet (Planungshorizont mindestens 2 Jahre), Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden, Arbeitseintritt ab sofort

Grundkenntnisse in Matlab erwünscht.

Einschulung: durch das Institut für Elektrische Anlagen

Studentische MitarbeiterIn

Studentische(r) ProjektmitarbeiterIn (vorzugsweise HTL-Ausbildung / Elektrotechnik)
wird am Institut für Elektrische Anlagen der Technischen Universität Graz gesucht.

Arbeitsgebiet: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV / EMF), Berechnung und Messung magnetischer und elektrischer Felder elektrischer Leitungen

Dienstverhältnis: Unbefristet (Planungshorizont mindestens 2 Jahre), Beschäftigungsausmaß mindestens 20  Wochenstunden, Arbeitseintritt ab sofort

Möglichkeit der Integration der Arbeit in die Bakk.-Arbeit bzw. Diplomarbeit

Grundkenntnisse in Matlab erwünscht

Einschulung: durch das Institut für Elektrische Anlagen

02.10.2009 Bachelor, Elektromagnetische Felder, Elektrotechnik, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Fehler, Kraftwerke, Lehre und Prüfungen No Comments

Bachelorarbeitenvorstellung 2009

Am kommenden Montag werden im Rahmen der Lehrveranstaltungs-Vorbesprechungen genaue Details zur Abwicklung der Bachelorarbeiten am Institut für elektrische Anlagen bekanntgegeben. Außerdem findet eine kurze Präsentation der Themen statt. Wir freuen uns auf Ihr kommen!

Montag, 5. Oktober um 14 Uhr
Inffeldgasse 18, HS i1

03.09.2009 Abschlussarbeiten, Bachelor, Elektromagnetische Felder, Elektrotechnik, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Fehler, Netze und Last, Schutz No Comments

NEUE Bachelorarbeiten

Nähere Details, siehe Homepage (Lehre -> Bachelorarbeiten)
Bei Interesse bitte Mail an lothar.fickert@tugraz.at read more