Kraftwerke

17.02.2015 Erneuerbare Energien, Kraftwerke, Netze und Last, Veranstaltungen No Comments

Umrichtergekoppelte Energieeinspeisung

Einhergehend mit der Energiewende und der  Installation von Windenergie- und PV-Anlagen kommt es zu einem langsamen Rückgang von klassischen Synchronmaschinen im Netz und dem vermehrten Einsatz von umrichtergekoppelten Erzeugungsanlagen. Um die Auswirkungen dieses Trends entsprechend untersuchen zu können, wurde von CIGRE und CIRED eine gemeinsame Arbeitsgruppe (C4-C6.35) gegründet, die Empfehlungen und Richtlinien für die dynamische Modellierung von umrichtergekoppelten Erzeugungsanlagen erarbeiten soll. Die Arbeitsgruppe setzt sich aus Mitarbeitern von Übertragungs- und Verteilnetzbetreibern, Forschungsinstituten und Universitäten zusammen.  Am 12. und 13. Februar fand das bereits 5. Treffen dieser Gruppe in Birmingham statt. Für das nächste Treffen im April wird das Institut für Elektrische Anlagen der TU Graz als Gastgeber fungieren.

 WG meeting in Birmingham

26.01.2015 Elektrotechnik, Kraftwerke, Netze und Last No Comments

Netzwiederaufbau im österreichischen Übertragungsnetz

Es ist gelungen, Dr. Michael Weixelbraun, Vorstandsassistent bei Austrian Power Grid APG, für einen Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung „Regelung und Stabilität elektrischer Energiesysteme“ zu gewinnen. Am 23.1.2015 wurde den interessierten Hörern die Möglichkeit geboten, aus erster Hand durch den Experten für Netzsicherheit über die aktuellen Problemstellungen im Übertragungsnetz, Netzwiederaufbaukonzepte, und Schwarzstart- und Inselnetzversuche informiert zu werden. Die in diesen Fällen unbedingt notwendige Zusammenarbeit von Übertragungsnetz-, Verteilnetz und Kraftwerksbetreiber wurde hervorgehoben. Anschließend an den Vortrag ergab sich die Möglichkeit einer vertiefenden Diskussion zum Thema Netzbetrieb und Netzsicherheit.

19.09.2011 Allgemein, Kraftwerke, Netze und Last No Comments

Gastdozent an der Aalto Universität Helsinki

In seiner Eigenschaft als Gastdozent an der Aalto Universität Helsinki (ehemals TU Helsinki) wird Prof. Renner von 20.9. bis 26.9.2011 die Vorlesung “Power Quality and Supply Reliability” im Rahmen der dortigen Doctoral School abhalten.

18.07.2011 Erneuerbare Energien, Kraftwerke, Veranstaltungen No Comments

Wissenschaftliche Untersuchungen – 1 MVA Photovoltaikanlage – in Mureck

Am Mittwoch den 29.06.2011 wurde das Messequipment für wissenschaftliche Untersuchungen, durch unser Institut, an der 1-MVA-Photovoltaikanlange – SonnenEnergieBürgerInnenAnlage (SEBA) in Mureck installiert. Die Versuchsanlage besteht aus verschiedenen Photovoltaikmodulen (Monokristallin, Polykristallin- sowie Dünnschichttechnologie).


Erich Berger (IFEA – TU Graz), Markus Hödl (Bioenergie Mureck)


Folgende Personen des Projektteams sind v.l.n.r abgebildet: Amadou Diallo (IFEA-TU Graz, City College NY), Prof. Lothar Fickert (IFEA-TU Graz), Ök.-Rat. Karl Totter (Bioenergie Mureck), DI Thomas Wieland (IFEA-TU Graz), Erich Berger (IFEA-TUGraz).

27.05.2011 Kraftwerke, Netze und Last, Veranstaltungen No Comments

Herausforderungen an das Übertragungsnetz im Jahr 2050

Am 19.5.2011 wurde im Rahmen der Veranstaltung “Risiko:dialog” des Umweltbundesamtes die Zukunft der elektrischen Energieversorgung und die Anforderungen an das Übertragungsnetz bei zunehmender Einspeisung von erneuerbaren Energieträgern (Wind, Photovoltaik) diskutiert. Hans Auer (TU Wien), Herwig Renner (TU Graz), Sven Teske (Greenpeace), und Heinz Kaupa (APG) stellten in Kurzvorträgen die Ergebnisse des “e-trend-Forums: Stromszenario 2050″ vor und stellten sich danach mit Dörthe Fouqet (European Renewable Energies Federation) und Josef Plank (Bundesverband Erneuerbare Energie) den Fragen aus dem Publikum. Es herrschte unter den teilnehmenden Experten Konsens über die Notwendigkeit der Verstärkung des Übertragungsnetzes bei einem intensiven Ausbau der Energieerzeugung aus Wind und Photovoltaik. Der Abschlussbericht des e-Trend-Forums sowie die einzelnen Vorträge können von der Homepage des Umweltbundesamtes heruntergeladen werden.

Herwig Renner, Foto: Copyright Umweltbundesamt

Kaupa, Fouqet, Auer, Schneider (Moderation), Teske, Plank, Renner, Foto: Copyright Umweltbundesamt

23.03.2011 Erneuerbare Energien, Kraftwerke No Comments

Offizielle Inbetriebnahme der Photovoltaik-BürgerInnen-Anlage in Mureck

Die Photovoltaik-Großanlage in Mureck wird am 2. April um 10 Uhr offiziell in Betrieb genommen. Das Institut für Elektrische Anlagen betreut diese Anlagen messtechnisch in eigens bereitgestellten „TU-Containern“. Weitere Informationen können auch auf der Projekthomepage gefunden werden.



2. April 2011, Beginn: 10 Uhr